Von Anfang an das Beste: Vier Maßnahmen für eine gute Kinderbetreuung!

Sie verdienen das Beste: Unsere Gladbecker Kinder! Ich will sie von Anfang an fördern, stark machen, ihnen die Chance bieten, gesund und glücklich aufwachsen zu können. Glückliche Kinder brauchen aber auch zufriedene Eltern. Deshalb will ich auch unsere Mütter und Väter unterstützen, helfen, wo es nötig ist.

Wir wollen eine bessere Kinderbetreuung

Gerade die Coronazeit hat gezeigt, wie wichtig dabei das Thema Kinderbetreuung ist. Wir haben in  Gladbeck in den vergangenen Jahren in diesem Bereich viel geschafft, eine richtige Ausbau-Offensive gestartet. Trotzdem will ich auch hier noch besser werden.

Meine Vorschläge für gute Kinderbetreuung

Hier sind meine vier Maßnahmen für eine gute Kinderbetreuung:

1. Für jedes Kind einen Kita-Platz

Wir müssen weiterhin alles dafür tun, damit jedes Kind, das betreut werden soll, auch einen Kita-Platz bekommt. Dazu müssen wir unsere Ausbau-Initiative noch verstärken. Bei jedem neu zu entwickelnden Baugebiet oder bei einer Flächenentwicklung wollen wir prüfen, ob und wie wir dort auch eine Kindertagesstätte realisieren können. Am Herzen liegt mir auch das Thema Kindertagespflege. Unsere Tagesmütter und -väter leisten einen extrem wichtigen Beitrag für gute Kinderbetreuung. Ich möchte die Tagespflege ausbauen und sie noch bekannter machen. Auch beim Thema Offene Ganztagsschule müssen wir noch mehr Plätze anbieten: Jedes Kind, das einen Platz braucht, muss auch einen bekommen.

2. Flexible Betreuungszeiten

In den vergangenen Jahren haben sich die Arbeitszeiten von Müttern und Vätern stark verändert. Darauf müssen auch wir als Verwaltung noch besser reagieren. Ich möchte daher die Betreuungsmöglichkeiten in den Randzeiten ausweiten, bei Bedarf auch in die Abendstunden gehen. Berufstätigkeit und Familienleben dürfen sich nicht ausschließen.

3. Personal stärken! Sie leisten extrem wichtige Arbeit

Unsere Erzieherinnen und Erzieher. Ich möchte ihre Arbeit wertschätzen und ihnen die Anerkennung geben, die sie verdienen. Dazu zählt in allerster Linie das Thema Befristung. Um Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung zu halten, möchte ich Arbeitsverträge entfristen und Erzieherinnen und Erziehern so Planungssicherheit geben.

4. Umfassendes Gesundheitssystem

Gesundheitsvorsorge fängt schon im Kleinkindalter an. Ich möchte unser Präventionssystem weiter ausbauen,  Verwaltung, Kitas, Eltern, Ärzte und Krankenkassen an einen Tisch bringen und eine gemeinsame Leitlinie entwickeln. Dabei wird es um Bewegung, Zahngesundheit und gesunde Ernährung gehen.

Diese Maßnahmen kosten Geld. Geld, das in einer Stadt wie Gladbeck seit jeher knapp ist, nach der Coronakrise noch knapper. Wir dürfen aber nicht aufgeben, sondern müssen weiter für eine gerechte Finanzierung unserer Städte kämpfen. Kinder in Gladbeck sind nicht weniger wert als Kinder in Düsseldorf oder Monheim. Wir müssen aber auch selber prüfen, wie wir ausreichend Geld zur Verfügung stellen können. Eine gute und gelingende Kindheit beginnt mit liebenden Eltern, einem Umfeld, das unterstützt und fördert und einer guten und fürsorglichen Betreuung. Dafür will ich hart arbeiten, denn unsere Kinder verdienen das Beste!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Scroll to Top